28.10.2019

9.11. – die Schweiz brennt 19

Nationaler Brennertag im MoMö: Erleben Sie unseren Brennmeister persönlich und degustieren Sie seine feinsten Möhl-Obstbrände im MoMö – unserem neu eröffneten Schweizer Mosterei- und Brennereimuseum.

Im neuen Schweizer Mosterei- und Brennereimuseum lassen wir die alte Möhl-Familientradition des Brennens wieder aufleben. Unser Brennmeister, Sepp Popp, führt Sie am Nationalen Brennertag durch die Welt der Obstbrandherstellung. Denn Brennen ist bei uns eine Sache des Meisters. Lassen Sie sich beraten, kommen Sie mit Ihren Schnapsideen zu uns, diskutieren Sie mit Sepp Popp über alte Apfelsorten, die es wiederzuentdecken gilt. Degustieren Sie dazu unsere Obstbrände, hergestellt aus auserlesenen Früchten aus der Region. Machen Sie eine spannende Betriebsbesichtigung inkl. Degustation und Eintritt ins Schweizer Mosterei- und Brennereimuseum.

Führungen finden jeweils von 10-12 Uhr und von 14-16 Uhr statt:
1. Führung, 10-12 Uhr
2. Führung, 14-16 Uhr

Erleben und degustieren. Feinste Möhl-Obstbrände und unsere hauseigenen Gin-Kreationen hier bei uns im neuen Schweizer Mosterei- und Brennereimuseum in Arbon.
Am Samstag, den 9. November 2019, von 10.00 bis 17.00 Uhr.

 

Weitere Führungen auf tickets.moehl.ch

Teile diesen Artikel
×

Das MoMö Museum bleibt aufgrund der ausserordentlichen Lage bis am 19. April geschlossen.

Wir wünschen Ihnen allen die nötige Kraft und Geduld, damit sich alle baldmöglichst wieder in gewohnter Form begegnen können.

«Hebed eu Sorg!»

Das MoMö-Team

Created with Sketch.